Herstellung

Nach dem Einsammeln der Baumnüsse, müssen diese zuerst gewaschen und danach bei unter 30°C schonend getrocknet werden.

Trockner

Nach dem Knacken der Nüsse müssen die Kerne aus den Schalenteilen aussortiert werden, welches ein sehr aufwendiger Arbeitsschritt darstellt.

Die reinen Kerne werden danach mit der Presse unter ständiger Temperaturkontrolle zu Öl gepresst.

Presse

Im Kühlen und Dunkeln müssen sich nun die Partikel, welche das Öl zu Beginn trüb machen, langsam setzen. Dieser Vorgang dauert einen Monat. Nun hat sich im Gefäss ein scharf abgegrenzter Satz gebildet und obenauf ist das klare Öl. So ist es dann auch nicht mehr nötig eine Filtrierung vorzunehmen und wir können das unverfälschte Naturprodukt in die Flaschen abfüllen.